Haus Gudelius

Der dreizehnjährige Fritz ging zur Sonntagsschule. Dort hat er vom Herrn Jesus gehört und ihm sein Herz geschenkt. Nun will er ihm von Herzen nachfolgen. Doch hat er es nicht leicht, denn er lebt in einer sehr armen Familie, seine Mutter ist krank, sein Vater ist Alkoholiker. Fritz macht sich auf die Suche nach Arbeit und bekommt nach einer Zeit eine Stelle als Laufbursche im Haus Gudelius. Dort wird sein Glaube auf harte Proben gestellt …
Leitgedanken:
– praktische Nachfolge Jesu
– auch junge Leute können durch Gottes Gnade in den Versuchungen des Lebens standhalten
– Gott segnet die Treue und Nächstenliebe.
Nach dem gleichnamigen Buch (Bestell-Nr. B-114).
Hörbuch, gelesen von Dorothea Bähr.

Ausführung MP3-CD
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten